Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Cavradoss trail

Mountainbike · Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena Verifizierter Partner 
  • Estate-Trail Cavradoss-Panoramica Doss 1-Foto C.Boghi
    Estate-Trail Cavradoss-Panoramica Doss 1-Foto C.Boghi
    Foto: ApT Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena, APT - Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena
m 2500 2000 1500 1000 500 12 10 8 6 4 2 km Rifugio Doss del Sabion Inizio Sigle Trail Cavradoss APT Pinzolo Malga Grual Cavradoss Funivie Pinzolo Fornas Mavignola Ponte Canale
Strecke für erfahrene Biker, bestehend aus sehr anspruchsvollen Single Trails, die sich mit Waldstraßen abwechseln.
schwer
Strecke 13,7 km
1:30 h
100 hm
1.412 hm
2.100 hm
770 hm

Autorentipp

Der mittlere Abschnitt des Single Trail ist technisch sehr anspruchsvoll. Achten Sie bitte darauf, sich nicht nach vorne zu überschlagen, und berücksichtigen Sie, dass Blätter Ihren Bremsweg verlängern können.
Profilbild von ApT Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena
Autor
ApT Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena
Aktualisierung: 24.10.2019
Schwierigkeit
S4 schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.100 m
Tiefster Punkt
770 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

  • Die oben genannten Straßen, Wege und Pisten werden oft auch in Gegenrichtung genutzt. Achten Sie daher bitte auf andere Fußgänger, Fahrräder und Autos.
  • Nehmen Sie auf den Wegen und an engen Stellen immer Rücksicht auf Ausflügler und verhalten Sie sich umsichtig; verlangsamen Sie Ihre Fahrt und halten Sie bei Bedarf an.
  • Tragen Sie immer einen Helm und unterschätzen Sie nicht den Schwierigkeitsgrad der Tour.
  • Seien Sie sehr vorsichtig bei der Überquerung von Holzbrücken, da diese oft sehr rutschig sind.
  • Vermeiden Sie unnötige Vollbremsungen, da diese das Reifenprofil und den Straßenbelag schädigen.

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Weitere Infos und Links

Mit der DoloMeetCard kann man kostenlos und unbegrenzt die Aufstiegsanlagen, den Fahrradbusservice (Bicibustrek) und die öffentlichen Verkehrsmittel (Trentino Guest Card) nutzen.

Für nähere Informationen:

www.campigliodolomiti.it

www.funiviecampiglio.it

www.doss.to (Seilbahnen Pinzolo)

Start

Kabinenbahn Pinzolo-Prà Rodont (2.090 m)
Koordinaten:
DD
46.167339, 10.806259
GMS
46°10'02.4"N 10°48'22.5"E
UTM
32T 639439 5114226
w3w 
///lohnt.kürzeste.profis
Auf Karte anzeigen

Ziel

Kabinenbahn Pinzolo-Prà Rodont

Wegbeschreibung

Zuerst in Pinzolo die Kabinenbahn Pinzolo-Prà Rodont nehmen und dann die Sesselbahn Prà Rodont-Doss del Sabion. Vom Doss del Sabion genießt man ein 360-Grad-Panorama. Im Norden Madonna di Campiglio, im Osten die Brenta-Dolomiten, im Süden das Val Rendena und im Westen die Adamello-Presanella-Alpen. Nach Ankunft des Sessellifts am Doss del Sabion (folgen Sie den 968-Schildern) die nach rechts hinabführende weiße Straße einschlagen; sie führt zur Grual-Alm. Bleiben Sie auf der Hauptstraße, bis Sie zum Häuschen der Malga Grual gelangen.

Folgen Sie der Strecke 968 bis zur Malga Grual. Dann nach rechts in Richtung der Talstation der Sesselbahn Grual abbiegen (den 969-Schildern folgen) und dann dem linken Weg folgen, der in den Wald hineinführt. Weiter dem Single Trail folgen, bis er die Waldstraße kreuzt.

Nach rechts abbiegen und 15 Meter der Straße folgen. Nach links abbiegen und den zweiten Teil des Weges einschlagen; nach einem leichten Anfangsstück erhöht sich sein Schwierigkeitsgrad. Der zweite Teil des Weges kennzeichnet sich durch starke Höhenunterschiede; seien Sie vorsichtig bei der Durchquerung zweier kleiner Täler und bei der Einfahrt der Waldstraße.

An der Waldstraße angelangt, nach links abbiegen und der Straße circa 1 km folgen, bis man auf die Beschilderung trifft, die zum Rechtsabbiegen einlädt.

Hier beginnt die dritte, sehr vergnügliche Wegstrecke; ihre Schwierigkeit ist geringer als die der vorherigen Abschnitte. Am Ende des Weges hält man sich erneut auf der Waldstraße (für circa 250 Meter), bis man zum Schild gelangt. Dann folgt man wieder dem Weg, erst abwärts bis zur Brücke von Cavradoss, dann aufwärts in Richtung Maso Doss und Maso Pin.

Ab dem Maso Pin beginnt die asphaltierte Straße. Zunächst über die Kommunalstraße, dann über die Staatsstraße geht es zum kleinen historischen Zentrum von S. Antonio di Mavignola. Knapp unterhalb der Kirche im Zentrum nach links abbiegen und die alte Straße einschlagen, die mit einer Reihe von Spitzkehren zur Kanalbrücke führt. Auf der asphaltierten Straße bleiben, die zuerst durch die Ortschaft Tulot (Anlage) und dann zu den ersten Häusern von Pinzolo führt. Nach links abbiegen und der Hauptstraße bis zur Aufstiegsanlage folgen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Linienbusse der Gesellschaft Trentino Trasporti (www.ttesercizio.it) bieten täglich Verbindungen, teilweise sogar Direktverbindungen, nach Pinzolo und Madonna di Campiglio an. Im Sommer erweitert sich die Mobilität mit dem Fahrradbusservice (Bicibustrek) und dem städtischen Serviceangebot für Touristen.

Anfahrt

Im Auto:
  • von der A4 Mailand-Venedig Ausfahrt Brescia Est bei km 130. Durchschnittliche Fahrtzeit (im Auto): 2 Stunden und 30 Minuten.
  • von der A22 Modena-Brenner: Ausfahrt Rovereto Sud bei km 92 (1 Stunde und 40 Minuten) - Ausfahrt Trento Sud bei km 73 (1 Stunde und 30 Minuten) - Ausfahrt S. Michele all'Adige bei km 78 (1 Stunde).

Koordinaten

DD
46.167339, 10.806259
GMS
46°10'02.4"N 10°48'22.5"E
UTM
32T 639439 5114226
w3w 
///lohnt.kürzeste.profis
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

  • MTB mit Reifen für Feldwege
  • Helm
  • Brille
  • Reparaturset
  • Erste-Hilfe-Set
  • Wasser
  • Windjacke für die Abfahrt

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S4 schwer
Strecke
13,7 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
100 hm
Abstieg
1.412 hm
Höchster Punkt
2.100 hm
Tiefster Punkt
770 hm
Bergbahnauf-/-abstieg Rundtour Singletrail / Freeride Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 9 Wegpunkte
  • 9 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.