Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Tour von Madonna di Campiglio zum Monte Spinale

Bergtour · Naturpark Adamello-Brenta · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena Verifizierter Partner 
  • Panoramica delle Dolomiti di Brenta dal monte Spinale
    Panoramica delle Dolomiti di Brenta dal monte Spinale
    Foto: Paolo Bisti, APT - Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena
m 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Tour mit mittlerem Schwierigkeitsgrad, die von der Ortschaft (1.550 m) in die Berge führt, bis zu einem herrlichen Aussichtspunkt mit Panoramablick vom Monte Spinale (2.100 m) auf die Adamello-Presanella-Gruppe.
geschlossen
mittel
Strecke 4,1 km
2:00 h
567 hm
1 hm
2.086 hm
1.519 hm

Route mit mittlerem Schwierigkeitsgrad, die innerhalb kurzer Zeit von den Wäldern in der Umgebung der Ortschaft bis zum höchsten Punkt auf den Weiden des Monte Spinale führt.

Die zentrale Lage des Monte Spinale macht diesen Berg zu einem hervorragenden Aussichtspunkt, von dem aus man einen 360-Grad- Panoramablick von den zum Unesco-Welterbe gehörigen Brentadolomiten bis hin zu den Gletschern der Adamello-Presanella-Gruppe genießt.

Die Wiesen zwischen der Malga Fevri und dem Monte Spinale eignen sich ideal für ein Sonnenbad oder ein Picknick; am Gipfel angelangt empfiehlt es sich, eine Rast beim modernen und luxuriösen Chalet Fiat einzulegen. Von hier gehen zahlreiche Wege ab, zum Beispiel in Richtung Graffer, und es gibt mehrere Möglichkeiten für die Rückkehr zur Ortschaft, unter anderem mit der Seilbahn.

Autorentipp

Gleich nach der letzten Kehre vor der Malga die Abzweigung Richtung Süden mit dem Namen „Giro al Doss“ einschlagen; sie bietet einen herrlichen Ausblick auf den Doss und das Val Rendena.
Profilbild von Apt Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena FA
Autor
Apt Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena FA
Aktualisierung: 19.07.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.086 m
Tiefster Punkt
1.519 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 1,88%Schotterweg 79,17%Pfad 18,93%
Asphalt
0,1 km
Schotterweg
3,3 km
Pfad
0,8 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Folgen Sie der Schotterstraße.

Weitere Infos und Links

Seilbahn:
www.ski.it
Berghütten:
www.chaletfiat.net
Alpenführer:
www.guidealpinecampiglio.it
www.alpindays.com

Start

Madonna di Campiglio, Kirche Santa Maria Antica (1.519 m)
Koordinaten:
DD
46.231222, 10.828652
GMS
46°13'52.4"N 10°49'43.1"E
UTM
32T 641004 5121363
w3w 
///knöchel.stetiger.geiger
Auf Karte anzeigen

Ziel

Monte Spinale

Wegbeschreibung

An der Kirche Santa Maria Antica den Weg „Cantico delle Creature“ einschlagen. Er führt bergauf zu einer Kreuzung mit einer asphaltierten Straße, auf der man ca. 50 Meter Richtung Süden geht, bis man zum Wegschild der Piazzetta Imperatrice gelangt. Hier schlägt man diesen steilen Pfad ein, der zur Piazzetta Imperatrice führt. Von hier geht es weiter Richtung Malga Fevri und dann Richtung Monte Spinale.

Für die Rückkehr: Gehen Sie den gleichen Weg zurück oder fahren Sie mit der Kabinenbahn Spinale.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Für die Anfahrt nach Madonna di Campiglio und den Verkehr innerhalb der Ortschaft während der Saison:

  • Die Fahrpläne und Preise für den Sommer-Service finden Sie online oder in dem beim Fremdenverkehrsbüro in Via Pradalago 4 erhältlichen Fahrplanheft.
  • Die Busfahrpläne der Trentino Trasporti finden Sie auf  www.trentinotrasporti.it
  • Betriebsplan der Aufstiegsanlagen: www.ski.it.

Anfahrt

Im Süden von Campiglio: Begeben Sie sich zur Kabinenbahn Spinale im Zentrum von Madonna di Campiglio,  gegenüber dem kleinen See in Conca Verde.

Im Norden von Campiglio: Begeben Sie sich ins Zentrum und stellen Sie das Auto auf dem Parkplatz der Piazza Brenta Alta oder an der Talstation der Kabinenbahn Pradalago ab.

Dann vom Zentrum aus den Wegweisern zur Kirche folgen.

Parken

Im Zentrum gibt es mehrere gebührenpflichtige Parkplätze. Dem Ausgangspunkt am nächsten gelegen sind:

  • PARKPLATZ PIAZZA SISSI (im Zentrum, Zugang von Viale Dolomiti di Brenta - Via al Sarca). Während der Sommer- und Wintersaison gebührenpflichtig, 24/24 Std. geöffnet. Außerhalb der Saison geschlossen und nur für Abonnenten mit Magnetkarte zugänglich.
  • PARKPLATZ 3TRE (Piazza Brenta Alta, im Zentrum). Empfohlen für die Zufahrt aus nördlicher Richtung. Während der Sommer- und Wintersaison gebührenpflichtig, 24/24 Std. geöffnet.
  • PARKPLATZ SPINALE (Via Spinale). Empfohlen für den Zugang zum Zentrum und zur Spinale-Seilbahn aus südlicher Richtung. Während der Sommer- und Wintersaison gebührenpflichtig, 24/24 Std. geöffnet.
  • PARKPLATZ PRADALAGO (Via Pradalago). Empfohlen für den Zugang zur Pradalago-Seilbahn und zum Zentrum aus nördlicher Richtung. Während der Sommer- und Wintersaison gebührenpflichtig.

Koordinaten

DD
46.231222, 10.828652
GMS
46°13'52.4"N 10°49'43.1"E
UTM
32T 641004 5121363
w3w 
///knöchel.stetiger.geiger
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wir empfehlen Berg-/Wanderschuhe, eine Kopfbedeckung, Sonnencreme und eine wetterfeste Jacke.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,1 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
567 hm
Abstieg
1 hm
Höchster Punkt
2.086 hm
Tiefster Punkt
1.519 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg Geheimtipp Von A nach B Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.