Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Pradalago - Lago Malghette - Malga Zeledria

· 1 Bewertung · Bergtour · Naturpark Adamello-Brenta
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena Verifizierter Partner 
  • Foto: Apt Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena FA, APT - Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena
m 2100 2000 1900 1800 1700 1600 8 6 4 2 km
Malerischer Spaziergang auf den Berghöhen, der auch für Familien mit Kindern sehr angenehm ist; er führt, von der Berghütte Pradalago ausgehend, am schönen Lago delle Malghette vorbei zur Cascina Zeledria.
mittel
Strecke 9,1 km
3:30 h
0 hm
414 hm
2.098 hm
1.684 hm

Die Route beginnt in der Ebene, führt vorbei am Lago di Pradalago, der mit der gleichnamigen Kabinenbahn leicht erreichbar ist, und an der Berghütte Viviani, die von der Cima Zeledria überragt wird. Von dort geht man über große Weiden und durch Latschenkiefer- und Lärchenwälder bergab Richtung Norden, Wegzeichen 265, bis zur Berghütte Malghette und dem gleichnamigen See, der zu den größten der Presanella-Gruppe gehört. Die Berghütte und der See Malghette sind wunderbar und ruhig gelegen.

Von Nadelwald und Almen umgeben, bietet sie einen großartigen Blick auf die Brenta-Gruppe. Der Ort eignet sich wunderbar zum Entspannen und für Familienausflüge mit Kindern und Jugendlichen.Von hier geht man bergab über die Waldstraße und den sichtbaren Pfad, Wegzeichen 201, der an den Skipisten entlang in großen Kurven zur Malga Zeledria führt; dann geht man über die asphaltierte Straße weiter zum Passo Campo Carlo Magno.

Autorentipp

Die Berghütte ist ein idealer Ausgangspunkt für interessante Rundwege wie z.B. zu den drei Seen.
Profilbild von Apt Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena FA
Autor
Apt Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena FA
Aktualisierung: 14.07.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.098 m
Tiefster Punkt
1.684 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 11,38%Schotterweg 24,53%Pfad 64,07%
Asphalt
1 km
Schotterweg
2,2 km
Pfad
5,8 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Nach einem besonders schneereichen Winter sollten Sie sich vorab über den Zustand des von Pradalago zur Berghütte Malghette führenden Wegabschnitts erkundigen, da dieser besonders erdrutschfegährdet ist.

Weitere Infos und Links

Seilbahnen:

www.ski.it

Berghütten:

www.malghette.it

www.rifugioviviani.it

Alpenführer:

www.guidealpinecampiglio.it

www.alpindays.com

 

Start

Pradalago (2.098 m)
Koordinaten:
DD
46.247473, 10.813261
GMS
46°14'50.9"N 10°48'47.7"E
UTM
32T 639776 5123142
w3w 
///gefeiert.bericht.akademisches
Auf Karte anzeigen

Ziel

Campo Carlo Magno

Wegbeschreibung

Von der Bergstation der Kabinenbahn Pradalago geht man zur Berghütte Viviani Pradalago. Danach schlägt man den Weg SAT 265 in Richtung Lago Malghette ein. Vom See kehrt man auf dem Weg SAT 201 zurück ins Tal und gelangt zum Passo Campo Carlo Magno.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Während des Sommers Shuttlebus-Service ab dem Zentrum von Madonna di Campiglio (Piazza Brenta Alta) zur Pradalago-Seilbahn (Ende Juni bis Anfang September).

  • Fahrpläne und Preise für den Sommer-Service finden Sie online oder in dem beim Fremdenverkehrsbüro in Via Pradalago 4 erhältlichen Fahrplanheft
  • Die Busfahrpläne der Trentino Trasporti finden Sie auf der Website www.ttesercizio.it

Anfahrt

Erreichen Sie das Zentrum von Madonna di Campiglio von Norden und folgen Sie den Schildern zur Pradalago-Seilbahn.

Parken

Bezahlter Parkplatz in der Nähe der Seilbahn.

Koordinaten

DD
46.247473, 10.813261
GMS
46°14'50.9"N 10°48'47.7"E
UTM
32T 639776 5123142
w3w 
///gefeiert.bericht.akademisches
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wir empfehlen Berg-/Wanderschuhe, eine Kopfbedeckung, Sonnencreme und eine wetterfeste Jacke.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Salvatore Di Vincenzo
20.08.2021 · Community
Gemacht am 20.08.2021

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,1 km
Dauer
3:30 h
Abstieg
414 hm
Höchster Punkt
2.098 hm
Tiefster Punkt
1.684 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.