Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Doss del Sabion - Malga Cioca - Pra Rodont

Bergtour · Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena Verifizierter Partner 
  • Doss del Sabion - Malga Cioca - Pra Rodont
    Doss del Sabion - Malga Cioca - Pra Rodont
    Foto: Funivie Pinzolo, APT - Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena
m 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 4 3 2 1 km

Bergabführende Tour mit Panoramablick auf die Gletscher der Adamello-Presanella-Gruppe und den Carè Alto; über die Route gelangt man vom Doss del Sabion über die Almen der Malga Cioca nach Pra Rodont.

mittel
Strecke 4,9 km
2:00 h
33 hm
580 hm
2.091 hm
1.501 hm

Auf 2.100 Meter Höhe genießt man vom Doss del Sabion eine 360-Grad-Aussicht auf die zum UNESCO-Welterbe gehörigen Brentadolomiten und die Adamello-Presanella-Gruppe. 

Die Malga Cioca an der Bergstation der Kabinenbahn Tulot ist eine aus dem Gebäude der alten Malga gewonnene kleine Berghütte mit Bar, Grillrestaurant, Self-Service und Solarium. Es handelt sich um eine traditionelle, gemütliche Hütte, die weniger stark frequentiert wird als die Hütten Pra Rodont oder Doss del Sabion; hier kann man sich ausruhen und die Küche des Trentino genießen, um sich dann auf den Abstieg nach Pra Rodont zu begeben und mit der Seilbahn zum Tal zurückzukehren.

Autorentipp

Vergessen Sie nicht Ihren Fotoapparat!

Profilbild von ApT Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena
Autor
ApT Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena
Aktualisierung: 22.10.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.091 m
Tiefster Punkt
1.501 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie die Betriebszeiten der Seilbahn, vor allem wenn sie den Aufstieg zu Fuß absolvieren und mit der Kabinenbahn herunterfahren möchten.

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Weitere Infos und Links

Seilbahnen:

www.ski.it

Berghütten:

www.snowfood.it

Alpenführer:

www.campigliodolomiti.de

Start

Doss del Sabion (2.091 m)
Koordinaten:
DD
46.167373, 10.806598
GMS
46°10'02.5"N 10°48'23.8"E
UTM
32T 639465 5114230
w3w 
///kappe.projekten.kellnerin
Auf Karte anzeigen

Ziel

Prà Rodont

Wegbeschreibung

Dopo aver raggiunto il Doss del Sabion con gli impianti di risalita, scendere in direzione Est imboccando la strada sterrata fino a raggiungere il cocuzzolo panoramico posto a Sud Est. Da qui si prende il sentiero SAT 357 in direzione Madonnina. (ci si può arrivare facendo anche il sentiero panoramico 44 denominato Soffio del Brenta allungandola di circa 10 min.) Giunti alla Madonnina si svolta in direzione Ovest fino a prendere una strada cementata che porta direttamente alla Malga Bandalors. Da qui si prosegue sul sentiero Tartarotti SAT 307b che porta in circa 40 min. alla telecabina di Prà Rodont.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Pinzolo ist mit den Linienbussen der Trentino Trasporti erreichbar. Die Bushaltestelle befindet sich direkt vor der Aufstiegsanlage des Doss del Sabion.

  • Fahrpläne und Preise für den Sommer-Service (gültig von Juni bis September) finden Sie online oder in dem beim Fremdenverkehrsbüro in Piazza San Giacomo in Pinzolo erhältlichen Fahrplanheft.
  • Die Busfahrpläne der Trentino Trasporti finden Sie auf www.ttesercizio.it

 

 

 

Anfahrt

Die Seilbahn zum Doss del Sabion liegt 800 m nördlich vom Ortszentrum Pinzolos entfernt, an der SS239 in Richtung Madonna di Campiglio.

Parken

Großer kostenloser Parkplatz an der Abfahrtsstation der Aufstiegsanlage.

Koordinaten

DD
46.167373, 10.806598
GMS
46°10'02.5"N 10°48'23.8"E
UTM
32T 639465 5114230
w3w 
///kappe.projekten.kellnerin
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wir empfehlen Trekking- oder Bergschuhe und eine regenfeste Jacke.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,9 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
33 hm
Abstieg
580 hm
Höchster Punkt
2.091 hm
Tiefster Punkt
1.501 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg Geheimtipp Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.