Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Klettergarten

Felswand LARES

Klettergarten · Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena Verifizierter Partner 
  • Falesia LARES - Arrampicata
    / Falesia LARES - Arrampicata
    Foto: Mirko Ferrari, APT - Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena
  • / Falesia LARES - Avvicinamento
    Foto: TrentinoExperience, APT - Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena
  • / Falesia LARES - Schizzo
    Foto: Martina Turri, APT - Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena
  • / Falesia LARES - Gradi
    Foto: Martina Turri, APT - Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena
  • / Falesia LARES - Parete
    Foto: Martina Turri, APT - Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena
Eine anspruchsvolle Klippe, die eine Reihe schöner Seilhänge auf überhängendem kompaktem Granit bietet.
Die Wand, die sich in der Nähe des gleichnamigen Wasserfalls befindet, ist nach Norden ausgerichtet und besteht aus dunklem und kompaktem Granit und weist eine große Vielfalt an Schiefern und Senkern auf.

Das Gebiet ist schattig und feucht (Mückenschutzmittel ist empfehlenswert), so dass es nur im Sommer begangen wird.

  • Klettertour: 19 Seillängen von 6a+ bis 8b
  • Exposition: Norden
  • Routenlänge: 16 bis 26 m 
  • Typologie: Granitplatten, Senker und Überhang

Preise:

Kostenlos.

 

Ausstattung

Gewöhnliche Felsausrüstung: Klettergurt, Schuhe, Magnesium, Quickdraws, Seil und Sicherheitsausrüstung.

 

Bergsteiger sind sich des Risikos, das mit dem Klettern verbunden ist, bewusst, akzeptieren dies und Klettern in absoluter Eigenverantwortung.

Profilbild von Martina Turri
Autor
Martina Turri
Aktualisierung: 01.06.2020

Anfahrt

Vorbei an der Ortschaft Carisolo in nördlicher Richtung biegt man links in die Straße ins Val Genova ein. Folgen Sie der Straße etwa 8 km (im Sommer ist ein Abschnitt kostenpflichtig) bis zum Parkplatz „Ponte Rosso“, der sich vor einem Sommerinformationszentrum im Naturpark Adamello-Brenta befindet.

Überqueren Sie die Brücke und folgen Sie dem Weg, der zum Lares-Wasserfall führt; die Wand befindet sich wenige Schritte vom Wasserfall entfernt auf der flussabwärts rechts gelegenen Seite.

 

Zugang: vom Parkplatz aus ca. 15 Fußminuten auf einem bequemen Pfad.

Parken

Der Zutritt ins Val Genova ist im Sommer kostenpflichtig.

Komfortabler und großer Parkplatz bei Ponte Rosso, wo der Pfad zum Wasserfall und zur Klippe beginnt.

Koordinaten

DG
46.164347, 10.664163
GMS
46°09'51.6"N 10°39'51.0"E
UTM
32T 628477 5113653
w3w 
///tonfilm.vorgehensweise.beenden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Felswand LARES

Telefon +39 0465 447501

Eigenschaften

Familien
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden